Zum Inhalt springen

Infos zum Jahresende

Logo der OHS

Liebe Eltern,

wie es aktuell aussieht, können wir das Jahr 2022 endlich wieder einmal ganz normal und ohne Schulschließungen oder freiwillige Selbstisolation zu Ende bringen! Darüber sind wir sehr glücklich und möchten Sie mit diesem Brief über den Ablauf und über die noch anstehenden Veranstaltungen in den kommenden Tagen informieren:

Aktuelle Krankheitswelle

Zwar sind wir außerordentlich froh darum, dass die Zeit der Maskenpflicht an den Schulen vorbei ist, da wir aber aktuell in der Schülerschaft einen außerordentlich hohen Krankenstand haben, möchten wir Sie bitten, dass Ihr Kind, falls es in den nächsten Tagen mit Husten oder Schnupfen zur Schule kommt, während des Unterrichts in den Klassenzimmern freiwillig eine Maske trägt!


Spendenaktion

In den kommenden Tagen erhalten Ihre Kinder kleine Spendenkässchen, mit denen wir endlich mal wieder für den Ludwigsburger „Förderkreis Burkina Faso“ Spenden sammeln werden. Wenn Sie und Ihr Kind dazu beitragen wollen, eine Grundschule in Burkina Faso zu unterstützen, sollte das Kässchen bis zum letzten Schultag wieder bei der Klassenlehrkraft abgeben werden. Wir bedanken uns schon jetzt im Namen des Förderkreises bei allen Spendern. Nähere Informationen finden Sie unter folgender Web-Adresse:

https://www.fk-burkinafaso.de


Weihnachtsmarktstand des Fördervereins

Am Sonntag, den 11.12. hat unser Förderverein auf dem Ludwigsburger Weihnachtsmarkt seinen Stand geöffnet und freut sich über Ihren Besuch und ein gemütliches Zusammensein!


Adventsfeier

Am Montag, den 12.12. sowie am Montag den 19.12. veranstalten wir wieder vormittags während des Unterrichts unsere traditionellen Adventsfeiern mit allen Schülerinnen und Schülern im Festsaal. Wir freuen uns sehr über diese Veranstaltungen, bitten allerdings aufgrund der oben genannten Krankheitswelle darum, dass die Kinder während dieser ca. 20 Minuten eine Maske tragen. Bitte geben Sie Ihrem Kind an diesen Tagen eine Maske mit in die Schule.


Letzte Schulwoche

Alle Zusatz- und Nachmittagsangebote wie AGs oder Hausaufgabenbetreuung finden am Montag, den 19.12. und Dienstag, den 20.12. nicht mehr statt.

Am Dienstag, den 20.12, dem letzten Schultag des Jahres beginnt der Unterricht für ALLE Klassen und ALLESchülerinnen und Schüler um 8.35 Uhr im Klassenzimmer

Um 10.15 Uhr gehen dann alle Klassen gemeinsam in die Erlöserkirche zu unserem ökumenischen Schulgottesdienst. Wenn Sie wünschen, dass Ihr Kind nicht an diesem Gottesdienst teilnimmt, teilen Sie dies bitte den Klassenlehrkräften über das Hausaufgabenheft mit. Ihr Kind wird dann in dieser Zeit an der Schule betreut. 

Nach dem Gottesdienst gehen die Klassen gemeinsam zurück zur Schule, wo der Unterricht für alle um 11.20 Uhr endet

Die Schulkindbetreuung startet direkt nach Unterrichtsende für alle angemeldeten Kinder.


Schulstart

Nach den Ferien beginnt die Schule wieder am Montag, den 09.01.2023 nach Stundenplan.


Homepage & SchulApp

Wie immer finden Sie alle Informationen auch auf unserer neu aufgesetzten Homepage unter:

www.osterholzschule.de

Alle wichtigen Termine und Veranstaltungen finden Sie ab dem kommenden Jahr in der SchulApp!


Dank und Wünsche

Wir sind sehr froh darüber, dass sich das Jahr 2022, das noch mit vielen Coronamaßnahmen begonnen hat, im Laufe der Zeit immer weiter normalisiert hat und wir für Ihre Kinder über weite Strecken wieder einen geregelten und erlebnisreichen Schulalltag gestalten konnten.

Die Highlights des Jahres waren sicherlich unser Ausflug in den Schnee nach Oberstdorf, das Pferdeprojekt sowie die große Projektwoche samt Tischkickerturnier zum Schuljahresende.

Auch in den ersten Monaten des aktuellen Schuljahres hatten wir mit Ausflügen, Lesungen, Tanz- und Theateraufführungen, Sporttagen sowie Wald- und Wiesenprojekten schon wieder einige schöne Aktionen und Veranstaltungen, von denen die Kinder mit Sicherheit profitiert haben.

Bei allen, die uns bei der Umsetzung dieser Aktionen und der Gestaltung unseres Schulalltages unterstützt haben, bedanken wir uns sehr herzlich und hoffen, dass Sie uns auch im neuen Jahr, das seinen Höhepunkt sicherlich im Juli mit unserem geplanten Zirkusprojekt und unserem 75-jährigen Jubiläum haben wird, weiterhin tatkräftig unterstützen!

Ein besonderer Dank geht an Frau Fleckstein von unserem Förderverein, den ehemaligen und aktuellen Elternbeiratsvorsitzenden Frau Bubois, Frau Silvestre und Herrn Fenzl sowie an Sie alle für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit!

Wir sind uns sicher, dass wir auch 2023 wieder viele schöne und erlebnisreiche Tage mit Ihren Kindern verbringen werden! Das ganze Team der Osterholzschule und Kerni freut sich darauf schon sehr und wünscht Ihnen bis dahin frohe Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr sowie alles Gute und viel Gesundheit für 2023!

Michael Marek und das ganze Team der Osterholzschule